Logo Auktionshaus Stahl

Schlafende

Charlotte Hilmer Hamburg 1909 - Hamburg 1958


Schlafende

Lot-Nr. 149

Ergebnis : 3.500 €


Öl/Lw., 75,5 x 91 cm, l. u. monogr. u. dat. Ch. H. 56. - Landschafts- u. Figurenmalerin. H. studierte an der Landeskunstschule Hamburg bei E. Steinbach, an der Akademie Königsberg bei H. L. Pfeiffer sowie an der Akademie Stuttgart bei R. Breyer u. A. Kolig. 1939 heiratete sie den Bildhauer Arnold H. Sie schuf leuchtende Landschaften in expressiv-abstrakter Formensprache. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Witten. - Lit.: Vollmer, Der Neue Rump, Heydorn, Sieker 'C.H. 1909-1958' (Gal. Herold, Hamburg) u.a.

zurück

Charlotte Hilmer: Schlafende


Charlotte Hilmer Hamburg 1909 - Hamburg 1958

Schlafende

Lot-Nr. 149

Ergebnis : 3.500 €

Drucken

Öl/Lw., 75,5 x 91 cm, l. u. monogr. u. dat. Ch. H. 56. - Landschafts- u. Figurenmalerin. H. studierte an der Landeskunstschule Hamburg bei E. Steinbach, an der Akademie Königsberg bei H. L. Pfeiffer sowie an der Akademie Stuttgart bei R. Breyer u. A. Kolig. 1939 heiratete sie den Bildhauer Arnold H. Sie schuf leuchtende Landschaften in expressiv-abstrakter Formensprache. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Witten. - Lit.: Vollmer, Der Neue Rump, Heydorn, Sieker 'C.H. 1909-1958' (Gal. Herold, Hamburg) u.a.

Schlafende