Logo Auktionshaus Stahl

Kätzchen und Violine

Carl Reichert Wien 1836 - Graz 1918


Kätzchen und Violine

Lot-Nr. 414

Ergebnis : 1.700 €


Öl/Holz, 23 x 31,5 cm, r. u. sign. J. Hartung. - Julius Hartung ist eines der Pseudonyme, die Reichert benutzte. - Österreichischer Tier-, Genre- u. Vedutenmaler, tätig in Wien, Graz, Paris sowie in der Schweiz, studierte an den Akademien Wien, Graz u. Rom, Zusammenarbeit mit J. Kuwassegg. - Mus.: Wien, Bautzen u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit u.a.

zurück

Carl Reichert: Kätzchen und Violine


Carl Reichert Wien 1836 - Graz 1918

Kätzchen und Violine

Lot-Nr. 414

Ergebnis : 1.700 €

Drucken

Öl/Holz, 23 x 31,5 cm, r. u. sign. J. Hartung. - Julius Hartung ist eines der Pseudonyme, die Reichert benutzte. - Österreichischer Tier-, Genre- u. Vedutenmaler, tätig in Wien, Graz, Paris sowie in der Schweiz, studierte an den Akademien Wien, Graz u. Rom, Zusammenarbeit mit J. Kuwassegg. - Mus.: Wien, Bautzen u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Kätzchen und Violine