Logo Auktionshaus Stahl

Imposante Bodenvase mit Karpfen


Imposante Bodenvase mit Karpfen

Lot-Nr. 331

Ergebnis : 3.100,00 €


Japan, Edo-Zeit (1603-1868). Porzellan mit Blaumalerei. Elegante Form mit akzentuierter Schulter und geradem Hals. Großes umlaufendes Motiv mit Karpfen in einem von Kiefern, Bambus und Felsen umstandenen Teich. Die Schulter mit breiter, von Lingzhi-Pilzen gesäumter Rankwerk-Bordüre mit Hasen. Darin 4 Reserven in Form von Ruyis mit Phönix-Vögeln. Der Hals mit Bordüre von Päonien-Reserven auf Sterngitter-Fond. Kl. Haarriss am Boden, verfüllt. H. 60 cm. - Prov.: Aus dem Familienbesitz der bekannten Hamburger Malerin Dorothea Maetzel-Johannsen (1886-1930).

zurück

Imposante Bodenvase mit Karpfen


Imposante Bodenvase mit Karpfen

Lot-Nr. 331

Ergebnis : 3.100,00 €

Drucken

Japan, Edo-Zeit (1603-1868). Porzellan mit Blaumalerei. Elegante Form mit akzentuierter Schulter und geradem Hals. Großes umlaufendes Motiv mit Karpfen in einem von Kiefern, Bambus und Felsen umstandenen Teich. Die Schulter mit breiter, von Lingzhi-Pilzen gesäumter Rankwerk-Bordüre mit Hasen. Darin 4 Reserven in Form von Ruyis mit Phönix-Vögeln. Der Hals mit Bordüre von Päonien-Reserven auf Sterngitter-Fond. Kl. Haarriss am Boden, verfüllt. H. 60 cm. - Prov.: Aus dem Familienbesitz der bekannten Hamburger Malerin Dorothea Maetzel-Johannsen (1886-1930).

Imposante Bodenvase mit Karpfen