KatalogarchivSeptember 2013 Asiatika → Imposante Bodenvase mit Karpfen

Imposante Bodenvase mit Karpfen


Imposante Bodenvase mit Karpfen

Lot-Nr. 331 |


Imposante Bodenvase mit Karpfen | Erlös 3.100 €

Japan, Edo-Zeit (1603-1868). Porzellan mit Blaumalerei. Elegante Form mit akzentuierter Schulter und geradem Hals. Großes umlaufendes Motiv mit Karpfen in einem von Kiefern, Bambus und Felsen umstandenen Teich. Die Schulter mit breiter, von Lingzhi-Pilzen gesäumter Rankwerk-Bordüre mit Hasen. Darin 4 Reserven in Form von Ruyis mit Phönix-Vögeln. Der Hals mit Bordüre von Päonien-Reserven auf Sterngitter-Fond. Kl. Haarriss am Boden, verfüllt. H. 60 cm. - Prov.: Aus dem Familienbesitz der bekannten Hamburger Malerin Dorothea Maetzel-Johannsen (1886-1930).

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. Februar 2021
  • 8. Mai 2021