Auktionen →  Asiatika und Kunst und Antiquitäten September 2013 →  September 2013 →  Feines und seltenes Elfenbein-Ruyi mit den '8 Unsterblichen'

zurück

Feines und seltenes Elfenbein-Ruyi mit den '8 Unsterblichen'


Feines und seltenes Elfenbein-Ruyi mit den '8 Unsterblichen'


Lot-Nr. 257 | Erlös: 2.500,00 €

China, Qing-Dynastie (1644-1911). Elfenbein, geschnitzt. Filigran gearbeitetes Zepter in Ruyi-Form. Der Schaft aufgelöst in feine Schnitzerei mit Lingzhi-Pilzen, dazwischen 8 reitende Figuren, die '8 Unsterblichen' des Taoismus darstellend. L. 38 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: