KatalogarchivSeptember 2013 Kunst → Seltene Sake-Flasche mit Kakiemon-Motiven

Seltene Sake-Flasche mit Kakiemon-Motiven


Seltene Sake-Flasche mit Kakiemon-Motiven

Lot-Nr. 1031 |


Seltene Sake-Flasche mit Kakiemon-Motiven | Erlös 13.600 €

Meissen, um 1730. Viereckige Flaschenform mit schlankem Hals. Jede Seite mit blühenden Sträuchern und indianischen Blumen nach ostasiatischen Vorbildern. Hals mit ornamentalen Akanthusblatt-Motiven. Auf vergoldetem Bronze-Sockel (19. Jh.). H. 23,5 cm. - Vgl. Shono, Japanisches Aritaporzellan im sogenannten 'Kakiemonstil' als Vorbild für die Meißener Porzellanmanufaktur, München 1973, Abb. 77.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. Februar 2021
  • 8. Mai 2021