KatalogarchivMai 2013 → Giovanni Bologna Douai/Flandern 1529 - Florenz 1608, nach - Bronze-Figur 'Fliegender Merkur'

Giovanni Bologna Douai/Flandern 1529 - Florenz 1608, nach - Bronze-Figur 'Fliegender Merkur'


Bronze-Figur 'Fliegender Merkur'

Lot-Nr. 686 | Giovanni Bologna Douai/Flandern 1529 - Florenz 1608, nach


Bronze-Figur 'Fliegender Merkur' | Erlös 1.900 €

Ende 19. Jh. Bronze mit dunkelbrauner Patina, schwarzem Marmorsockel mit umlaufendem Relief-Fries, Figur H. 66 cm, Sockel H. 20 cm, bez. 'J. de Bologne', num. 113, kl. Best. - Der Merkur gehört zu den Hauptwerken des Giovanni Bologna, auch genannt Giambologna, Meister des ital. Spätmanierismus. Das 1580 für einen Brunnen des Palazzo Medici in Florenz entworfene Original steht heute im Florentiner Museo nazionale del Bargello.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020