KatalogarchivNovember 2014 → Prächtige Imari-Platte mit Lambrequin-Dekor

Prächtige Imari-Platte mit Lambrequin-Dekor


Prächtige Imari-Platte mit Lambrequin-Dekor

Lot-Nr. 672 |


Prächtige Imari-Platte mit Lambrequin-Dekor | Erlös 6.200 €

Meissen, um 1730-35. Im Spiegel großes Bouquet mit Indianischen Blumen. Wellig ausgeschnittene Fahne mit üppigen Lambrequins und Blüten (min. Chip). Schwertermarke. Dm. 37,5 cm. - Vgl. Museum f. Kunst und Gewerbe Hamburg, Meissener Porzellan d. 18. Jhs., Katalog der Slg. Hoffmeister, Bd. I, Hamburg 1999, S. 282f. Siehe auch: Eikelmann (Hg.), Meißener Porzellane des 18. Jhs., München 2004, S. 217.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020