KatalogarchivMai 2013 → Große Bronze-Figur 'Sterbender Gallier'

Große Bronze-Figur 'Sterbender Gallier'


Große Bronze-Figur 'Sterbender Gallier'

Lot-Nr. 688 |


Große Bronze-Figur 'Sterbender Gallier' | Erlös 1.900 €

Paris, um 1900. Bronze mit goldbrauner Patina, H. 39 cm, Plinthe 83 x 40 cm, auf der Plinthe mit Gießerstempel 'F. Barbedienne. Fondeur.' und Reproduktionsstempel 'Réduction Mécanique A. Collas Breveté'. - Die Darstellung des sterbenden Galliers geht zurück auf die römische Kopie eines Bronzeoriginals, das etwa um 230/220 v. Chr. von Attalos I., dem König von Pergamon, in Auftrag gegeben worden war und im Athena-Heiligtum von Pergamon stand. Im 17. Jh. bei Ausgrabungen wiederentdeckt gehörte sie zum Besitz der Ludovisi in Rom. Heute befindet sie sich in den Kapitolischen Museen in Rom.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020