Logo Auktionshaus Stahl

Jugendstil-Büste 'Junge Orientalin'

Manufaktur Friedrich Goldscheider


Jugendstil-Büste 'Junge Orientalin'

Lot-Nr. 700

Ergebnis : 1.100,00 €


Wien, um1900. Terrakotta mit polychromer Bemalung in warmen Erdtönen, H. 48 cm, verso sign. und bez. 'Friedrich Goldscheider Wien', Blindmarke 'Reproduction Réservée' sowie Modellnr. '1361 / 7 /40', min. Farbabspl., unwesentliche Best. - Vgl. zur Marke: Dechant/Goldscheider, WVZ, S. 604, GS 7. - Gegründet von Friedrich Goldscheider (1845-97) waren die Figuren der Wiener Manufaktur Ende des 19. Jhs. und vor allem in den 1920er Jahren international begehrt und trafen den Geschmack eines breiten Publikums. Goldscheider gehört zu den erfolgreichsten Unternehmen der Europäischen Keramikgeschichte. - Lit.: Goldscheider WVZ.

zurück

Manufaktur Friedrich Goldscheider: Jugendstil-Büste 'Junge Orientalin'


Manufaktur Friedrich Goldscheider

Jugendstil-Büste 'Junge Orientalin'

Lot-Nr. 700

Ergebnis : 1.100,00 €

Drucken

Wien, um1900. Terrakotta mit polychromer Bemalung in warmen Erdtönen, H. 48 cm, verso sign. und bez. 'Friedrich Goldscheider Wien', Blindmarke 'Reproduction Réservée' sowie Modellnr. '1361 / 7 /40', min. Farbabspl., unwesentliche Best. - Vgl. zur Marke: Dechant/Goldscheider, WVZ, S. 604, GS 7. - Gegründet von Friedrich Goldscheider (1845-97) waren die Figuren der Wiener Manufaktur Ende des 19. Jhs. und vor allem in den 1920er Jahren international begehrt und trafen den Geschmack eines breiten Publikums. Goldscheider gehört zu den erfolgreichsten Unternehmen der Europäischen Keramikgeschichte. - Lit.: Goldscheider WVZ.

Jugendstil-Büste 'Junge Orientalin'