Logo Auktionshaus Stahl

Triptychon

Freddy Reitz (1965)


Triptychon

Lot-Nr. 231

Ergebnis : 5.900,00 €


Acryl/Papier/Lw., 200 x 100 cm, jeweils r. u. mit Schablone monogr. FR, ungerahmt. - Deutsche Malerin, nach einer Karriere in der Werbebranche begann sie zu malen, eine vielbeachtete Ausstellung zur Wiedereröffnung des Brandenburger Tors 2002 machte ihren Namen bekannt, ihre bewußt plakativen Gemälde nehmen häufig Ereignisse des politischen und gesellschaftlichen Geschehens auf.

zurück

Freddy Reitz: Triptychon


Freddy Reitz (1965)

Triptychon

Lot-Nr. 231

Ergebnis : 5.900,00 €

Drucken

Acryl/Papier/Lw., 200 x 100 cm, jeweils r. u. mit Schablone monogr. FR, ungerahmt. - Deutsche Malerin, nach einer Karriere in der Werbebranche begann sie zu malen, eine vielbeachtete Ausstellung zur Wiedereröffnung des Brandenburger Tors 2002 machte ihren Namen bekannt, ihre bewußt plakativen Gemälde nehmen häufig Ereignisse des politischen und gesellschaftlichen Geschehens auf.

Triptychon