Logo Auktionshaus Stahl

Basar in Kairo

Eduard Hildebrandt (Danzig 1818 - Berlin 1869)


Basar in Kairo

Lot-Nr. 36

Ergebnis : 3.100,00 €


Öl/Lw./Karton, 35 x 27 cm, l. u. sign. E. Hildebrandt sowie undeutlich sign. wohl 1862. - Deutscher Landschaftsmaler, Schüler des Marinemalers W. Krause in Berlin, 1842/43 setzte er seine Ausbildung bei E. Isabey in Paris fort, bereits auf dem Pariser Salon 1843 wurde er erstmals ausgezeichnet, auf Vermittlung W. von Humboldts bezahlte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. dem Künstler eine Reise nach Südamerika, es folgten zahlreiche weitere Reisen durch die Welt. - Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Köln (Wallraf-Richartz-Mus.), New York (Metropolitan Mus.), Washington u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit.

zurück

Eduard Hildebrandt: Basar in Kairo


Eduard Hildebrandt (Danzig 1818 - Berlin 1869)

Basar in Kairo

Lot-Nr. 36

Ergebnis : 3.100,00 €

Drucken

Öl/Lw./Karton, 35 x 27 cm, l. u. sign. E. Hildebrandt sowie undeutlich sign. wohl 1862. - Deutscher Landschaftsmaler, Schüler des Marinemalers W. Krause in Berlin, 1842/43 setzte er seine Ausbildung bei E. Isabey in Paris fort, bereits auf dem Pariser Salon 1843 wurde er erstmals ausgezeichnet, auf Vermittlung W. von Humboldts bezahlte der preußische König Friedrich Wilhelm IV. dem Künstler eine Reise nach Südamerika, es folgten zahlreiche weitere Reisen durch die Welt. - Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Köln (Wallraf-Richartz-Mus.), New York (Metropolitan Mus.), Washington u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit.

Basar in Kairo