Logo Auktionshaus Stahl

Prunkvolle Louis-Quinze-Pendule auf Konsole

Jean Battiste De Saint-Jean Paris, Meister 1760 - 89


Prunkvolle Louis-Quinze-Pendule auf Konsole

Lot-Nr. 499

Ergebnis : 7.400,00 €


Paris, 2. Hälfte 18. Jh. Bronze, feuervergoldet, Holzcorpus mit contre-partie Boulle-Marketerie aus Messinggrund und eingelegtem, farbigem Blüten-Dekor in Perlmutt, Metall und Email. Geschweifter Corpus, 3-seitig verglast. Email-Kissenzifferblatt, schwarze arab. u. röm. Ziffern, Goldzeiger, bez. "De Saint Jean A Paris". Viertelstundenschlag auf Glocke, Platine verso gemarkt "De Saint Jean A Paris". Uhr H. 105 cm, B. 50 cm, T. 23 cm, Konsole H. 35 cm. Lit. Baillie.

zurück

Jean Battiste De Saint-Jean: Prunkvolle Louis-Quinze-Pendule auf Konsole


Jean Battiste De Saint-Jean Paris, Meister 1760 - 89

Prunkvolle Louis-Quinze-Pendule auf Konsole

Lot-Nr. 499

Ergebnis : 7.400,00 €

Drucken

Paris, 2. Hälfte 18. Jh. Bronze, feuervergoldet, Holzcorpus mit contre-partie Boulle-Marketerie aus Messinggrund und eingelegtem, farbigem Blüten-Dekor in Perlmutt, Metall und Email. Geschweifter Corpus, 3-seitig verglast. Email-Kissenzifferblatt, schwarze arab. u. röm. Ziffern, Goldzeiger, bez. "De Saint Jean A Paris". Viertelstundenschlag auf Glocke, Platine verso gemarkt "De Saint Jean A Paris". Uhr H. 105 cm, B. 50 cm, T. 23 cm, Konsole H. 35 cm. Lit. Baillie.

Prunkvolle Louis-Quinze-Pendule auf Konsole