Logo Auktionshaus Stahl

Der Hamburger Dampfsegler Sorrento auf dem Weg in die USA

Antonio Niccolò Gasparo Jacobsen (Kopenhagen 1850 - New York 1921)


Der Hamburger Dampfsegler Sorrento auf dem Weg in die USA

Lot-Nr. 113

Ergebnis : 6.200,00 €


Öl/Lw., 56 x 91,5 cm, r. u. sign. u. dat. A. Jacobsen 1887 sowie adressbez. "705 Palisade Av. West Hoboken N.Y.", min. rest., doubl. - Es handelt sich um ein Schiff der Hamburger Reederei Robert M. Sloman. Die Sorrento war eines der ersten deutschen Schiffe mit Kühlanlage für den Gefrierfleischtransport. - Dänisch-amerikanischer Marinemaler, studierte 1869-70 an der Akademie Kopenhagen, 1871 siedelte er in die USA über, wo er als Schiffsportraitist bald erfolgreich wurde, seine Gemälde befinden sich heute in den wichtigsten nordamerikanischen u. europäischen Sammlungen. - Lit.: Weilbach.

zurück

Antonio Niccolò Gasparo Jacobsen: Der Hamburger Dampfsegler Sorrento auf dem Weg in die USA


Antonio Niccolò Gasparo Jacobsen (Kopenhagen 1850 - New York 1921)

Der Hamburger Dampfsegler Sorrento auf dem Weg in die USA

Lot-Nr. 113

Ergebnis : 6.200,00 €

Drucken

Öl/Lw., 56 x 91,5 cm, r. u. sign. u. dat. A. Jacobsen 1887 sowie adressbez. "705 Palisade Av. West Hoboken N.Y.", min. rest., doubl. - Es handelt sich um ein Schiff der Hamburger Reederei Robert M. Sloman. Die Sorrento war eines der ersten deutschen Schiffe mit Kühlanlage für den Gefrierfleischtransport. - Dänisch-amerikanischer Marinemaler, studierte 1869-70 an der Akademie Kopenhagen, 1871 siedelte er in die USA über, wo er als Schiffsportraitist bald erfolgreich wurde, seine Gemälde befinden sich heute in den wichtigsten nordamerikanischen u. europäischen Sammlungen. - Lit.: Weilbach.

Der Hamburger Dampfsegler Sorrento auf dem Weg in die USA