Logo Auktionshaus Stahl

Bronze-Figur "Reitender Kosake"

Fred Voelkerling (Berlin 1872 - letzte Erwähnung vor 1940)


Bronze-Figur "Reitender Kosake"

Lot-Nr. 623

Ergebnis : 900,00 €


Bronze mit brauner Patina, schwarzer Marmorsockel, Figur H. 36 cm, Sockel H. 7 cm, 30 x 14 cm, auf der Bronzeplinthe sign. "Voelkerling", Schwert fachm. rest. - Voelkerlings besondere Vorliebe galt der Tierplastik, insbesondere der Darstellung des Pferdes in Verbindung mit seinem Reiter, die er in mannigfaltigen, scharf beobachteten Bewegungsstadien darstellte. - Bildhauer in Dresden, Studium an der Dresdner Kunstgewerbeschule bei Donadini, arbeitete 1895/96 bei R. Diez in München, 1899 Aufenthalt in Paris, schuf vor allem Denkmäler, Portraitbüsten und Tierplastiken. - Mus.: Dresden (Staatliche Skulpturensammlung), Leipzig (Mus. der bild. Künste) - Lit.: Thieme-Becker.

zurück

Fred Voelkerling: Bronze-Figur "Reitender Kosake"


Fred Voelkerling (Berlin 1872 - letzte Erwähnung vor 1940)

Bronze-Figur "Reitender Kosake"

Lot-Nr. 623

Ergebnis : 900,00 €

Drucken

Bronze mit brauner Patina, schwarzer Marmorsockel, Figur H. 36 cm, Sockel H. 7 cm, 30 x 14 cm, auf der Bronzeplinthe sign. "Voelkerling", Schwert fachm. rest. - Voelkerlings besondere Vorliebe galt der Tierplastik, insbesondere der Darstellung des Pferdes in Verbindung mit seinem Reiter, die er in mannigfaltigen, scharf beobachteten Bewegungsstadien darstellte. - Bildhauer in Dresden, Studium an der Dresdner Kunstgewerbeschule bei Donadini, arbeitete 1895/96 bei R. Diez in München, 1899 Aufenthalt in Paris, schuf vor allem Denkmäler, Portraitbüsten und Tierplastiken. - Mus.: Dresden (Staatliche Skulpturensammlung), Leipzig (Mus. der bild. Künste) - Lit.: Thieme-Becker.

Bronze-Figur "Reitender Kosake"