Auktionen →  Kunstauktion November 2012 →  November 2012 →  Oskar Kokoschka: Urvater der Fische

zurück

Oskar Kokoschka: Urvater der Fische


Oskar Kokoschka (Pöchlarn 1886 - Montreux 1980)

Urvater der Fische


Lot-Nr. 195 | Erlös: 300,00 €

Farblithographie, 49,5 x 62,5 cm, r. u. im Stein monogr. u. dat. OK 61, l. u. betitelt, ungerahmt. - Österreichischer Maler, Graphiker u. Dichter des Expressionismus, Studium an der Wiener Kunstgewerbeschule u.a. bei G. Klimt, er verwarf für sich den dekorativen Jugendstils seiner Zeit u. entwickelte stattdessen eine stark subjektiv-gefühlsbetonte Bildsprache, Mitglied der "Freien Sezession" in Berlin, Teilnahme an der Documenta I, II u. III. - Mus.: Basel, Stuttgart, Hamburg (Kunsthalle), Hannover (Sprengel Mus.), New York (MoMA), Prag, Köln u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Spielmann "O.K. - Leben u. Werk", Wingler/Welz "K. - Das druckgraph. Werk" u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: