Auktionen →  Kunstauktion November 2012 →  November 2012 →  Emile Gallé: Große Jugendstil-Vase mit Teichlandschaft

zurück

Emile Gallé: Große Jugendstil-Vase mit Teichlandschaft


Emile Gallé (Nancy 1846 - Nancy 1904)

Große Jugendstil-Vase mit Teichlandschaft


Lot-Nr. 666 | Erlös: 3.200,00 €

Nancy, um 1904/06. Farbloses, mehrschichtiges Glas mit opakweißen und am oberen Rand blauen Pulvereinschmelzungen, Überfang in Orange- und Brauntönen. Umlaufend geätzer und tlw. polierter Dekor einer Teichlandschaft mit Sumpfdotterblumen, Teichrosen und Pfeilkraut. H. 38 cm. An der Wandung sign. "Gallé" mit Stern (hochgeätzt). - Bekanntester Glaskünstler und Kunstgewerbler des frz. Art Nouveaus, Studium in Weimar und Meisenthal, Aufenthalte in London und Paris, erste Erfolge auf der Weltausstellung in Paris 1878. - Mus.: in führenden Kunstgewerbemuseen vertreten. - Lit.: Garner, Emile Gallé, 1979.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: