KatalogarchivNovember 2012 → Tabatière mit Hunde-Portrait

Tabatière mit Hunde-Portrait


Tabatière mit Hunde-Portrait

Lot-Nr. 610 |


Tabatière mit Hunde-Portrait | Mindestpreis 4.800 €

Meissen, Mitte 18. Jh. Rechteckige Deckeldose mit Kupfer-Montierung. Außen mit Streublumen-Dekor. Auf der Innenseite des Deckels fein gemaltes Bildnis eines Hundes auf prachtvollem Kissen. Rest. H. 4 cm, 5,5 x 7 cm. - Für andere Meissen-Tabatièren mit Hundebildnissen im Deckel vgl. Beaucamp-Markowsky, Porzellandosen des 18. Jahrhunderts, München 1985, S. 93, 109.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020