KatalogarchivSeptember 2012 → Empire-Pendule "Allegorie der Seefahrt"

Empire-Pendule "Allegorie der Seefahrt"


Empire-Pendule "Allegorie der Seefahrt"

Lot-Nr. 530 |


Empire-Pendule "Allegorie der Seefahrt" | Mindestpreis 2.200 €

Paris, um 1820. Bronze, ziseliert, graviert und feuervergoldet. Weißer Email-Zifferring (kl. Rep.) mit schwarzen röm. Ziffern, Eisenzeiger. Messing-Uhrwerk, Pendel mit Fadenaufhängung, Halb- und Stundenschlag auf Glocke. Seitlich des Gehäuses die weibliche Allegorie mit Füllhorn und der Anker mit Ruder. Reicher Relief-Dekor mit Füllhörnern, gebündelten Ähren, Putto mit Blütengirlanden und Fackeln, Palmetten- und Blütenfriesen. H. 38,5 cm, B. 30 cm, T. 11 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020