KatalogarchivSeptember 2012 → Karl Opfermann (Röding 1891 - Ahrensburg 1960) - Expressive Holz-Plastik "Gewandfigur"

Karl Opfermann (Röding 1891 - Ahrensburg 1960) - Expressive Holz-Plastik "Gewandfigur"


Expressive Holz-Plastik "Gewandfigur"

Lot-Nr. 755 | Karl Opfermann (Röding 1891 - Ahrensburg 1960)


Expressive Holz-Plastik "Gewandfigur" | Erlös 5.000 €

Hamburg, 1923. Mooreiche, geschnitzt, verso am Sockel sign. und dat. "Karl Opfermann 1923", am Boden mit Resten eines alten Ausstellungsetiketts. Der Grafiker und Bildhauer Opfermann studierte u.a. an der Hamburger Werkkunstschule zusammen mit Hans Martin Ruwoldt bei R. Luksch, 1919 trat er der Berliner "Novembergruppe" und der Hamburger Sezession bei. Sein expressives Frühwerk steht in deutlicher Nähe zu Ernst Barlach, erst später widmete er sich immer mehr der monumentalen Bauplastik. Werke von Opfermann sind in allen großen norddeutschen Museen vertreten. (Vgl. Der Neue Rump, S. 327). Kl. Risse. H. 78 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020