Auktionen →  Kunstauktion November 2012 →  November 2012 →  Heinrich Gogarten: Winterliche Impression

zurück

Heinrich Gogarten: Winterliche Impression


Heinrich Gogarten (Linz am Rhein 1850 - München 1911), gen. Henri

Winterliche Impression


Lot-Nr. 58 | Erlös: 2.100,00 €

Öl/Lw., 50 x 40,5 cm, r. u. sign. Henri Gogarten 1887, min. rest. - Landschaftsmaler, studierte bei O. Achenbach an der Düsseldorfer Akademie, lebte 1874-77 in Paris u. ließ sich darauf zunächst in Hamburg-Eppendorf, dann in München u. Dachau nieder, er beschickte seit 1880 regelmäßig die Berliner u. die Dresdner Akademieausstellung sowie den Münchener Glaspalast. - Mus.: Lübeck, Dachau. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: