KatalogarchivSeptember 2012 → Lazzaro Baldi (Pistoia vor 1622 - Rom 1703) - Die Vision des Hl. Franziskus

Lazzaro Baldi (Pistoia vor 1622 - Rom 1703) - Die Vision des Hl. Franziskus


Die Vision des Hl. Franziskus

Lot-Nr. 7 | Lazzaro Baldi (Pistoia vor 1622 - Rom 1703)


Die Vision des Hl. Franziskus | Erlös 16.100 €

Öl/Lw., 97 x 73 cm, in den unteren Ecken Inv.-Nr. der Eremitage 3311 140, etw. rest., doubl. - Prov.: Von Zar Paul I. oder Zarin Katharina II. vor 1797 erworben; Sammlung des Zaren Paul I. im Pavlovsker Palast oder im Marmopalast St. Petersburg als Lazzaro Baldi mit der Inv.-Nr. 3311-140; 1854 von Zar Nikolaus I. aus der Sammlung der Eremitage verkauft; westeuropäische Privatsammlung. - Wir danken Dr. Tatjana Bushmina, Kuratorin der Eremitage, für die Identifizierung des Gemäldes in den Bestandskatalogen der Sammlung. Ihr zufolge weist der zweite Teil der Inv.-Nr. auf eine zeitweise Hängung des Gemäldes im Kaiserlichen Palast von Pavlovsk oder im Marmorpalast hin. - Historienmaler, ausgebildet wahrscheinlich in Pistoia bei F. Leoncini, wechselte aber noch in jungen Jahren nach Rom in das Atelier von P. da Cortona, in B.s sehr erfolgreicher Werkstatt wurden zahlreiche Künstler ausgebildet, er malte für alle maßgeblichen v.a. kirchlichen Auftraggeber seiner Zeit, die er mit seinem brillanten Kolorit u. ausdruckstarken Figuren, aber auch mit der Schnelligkeit seiner Arbeit überzeugte. - Mus.: Amsterdam (Rijksmus.), Florenz (Uffizien), Paris (Louvre), New York (Metrop. Mus.) u.a. - Lit.: Saur, Tieme-Becker, Bénézit u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020