Logo Auktionshaus Stahl

Große Landschaft mit Baumstumpf

Jan Looten (Amsterdam 1618 - London 1681)


Große Landschaft mit Baumstumpf

Lot-Nr. 11

Ergebnis : 4.200,00 €


Öl/Lw., 108 x 106 cm, min. rest., doubl. - Der auf vielen Gemälden des Künstlerss prominent platzierte Baumstumpf darf nach Aussage von Marijke Kinkelder vom RKD in Den Haag geradezu als Signatur des Künstlers gelten. - Niederländischer Landschaftsmaler, auf dem nach der Rückkehr der Stuarts auf den englischen Thron expandierenden Londoner Kunstmarkt sah L. seine Chance u. eröffnete 1660 eine Werkstatt in London, für die er u.a. S. Griffier u. S. Verelst als Mitarbeiter gewinnen konnte, der englische König Jakob II. besaß mindestens drei Werke von L.s Hand. - Mus.: Amsterdam, St. Petersburg (Eremitage), Hamburg, Kopenhagen. Dresden u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bernt.

zurück

Jan Looten: Große Landschaft mit Baumstumpf


Jan Looten (Amsterdam 1618 - London 1681)

Große Landschaft mit Baumstumpf

Lot-Nr. 11

Ergebnis : 4.200,00 €

Drucken

Öl/Lw., 108 x 106 cm, min. rest., doubl. - Der auf vielen Gemälden des Künstlerss prominent platzierte Baumstumpf darf nach Aussage von Marijke Kinkelder vom RKD in Den Haag geradezu als Signatur des Künstlers gelten. - Niederländischer Landschaftsmaler, auf dem nach der Rückkehr der Stuarts auf den englischen Thron expandierenden Londoner Kunstmarkt sah L. seine Chance u. eröffnete 1660 eine Werkstatt in London, für die er u.a. S. Griffier u. S. Verelst als Mitarbeiter gewinnen konnte, der englische König Jakob II. besaß mindestens drei Werke von L.s Hand. - Mus.: Amsterdam, St. Petersburg (Eremitage), Hamburg, Kopenhagen. Dresden u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Bernt.

Große Landschaft mit Baumstumpf