KatalogarchivSeptember 2012 → Jade-Schnitzerei "Buddhas Hand"

Jade-Schnitzerei "Buddhas Hand"


Jade-Schnitzerei "Buddhas Hand"

Lot-Nr. 1011 |


Jade-Schnitzerei "Buddhas Hand" | Erlös 2.100 €

China, Qing-Dynastie (1644-1911). Weiße Jade, geschnitzt. Feine Schnitzerei in Form einer Zitrusfrucht ("Buddhas Hand") mit glückverheißenden Fledermäusen. H. 5 cm. - Der chinesische Name der Zitrusfrucht "Buddhas Hand" lautet "foshou", was ebenfalls eine segensreiche Wunschformel für Glück und langes Leben bedeuten kann. Das Wort Fledermaus (chines. "fu") ist gleichbedeutend mit dem Wort für Segnungen oder Reichtümer.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020