KatalogarchivSeptember 2012 → Seltener Satz von vier feuervergoldeten Empire-Leuchtern

Seltener Satz von vier feuervergoldeten Empire-Leuchtern


Seltener Satz von vier feuervergoldeten Empire-Leuchtern

Lot-Nr. 605 |


Seltener Satz von vier feuervergoldeten Empire-Leuchtern | Erlös 3.100 €

Frankreich, um 1800. Bronze, feuervergoldet. Runder Fuss mit sich nach oben weitendem, kannelierten Schaft, vasenförmiger Tülle mit tellerförmiger Tropfschale. Der reiche, äußerst plastisch und naturalistisch gearbeiteter Reliefdekor in Form von Akanthusblattwerk, Blattwellenfriesen und Perlstab spricht für eine Pariser Arbeit Ende des 18. Jhs. H. 26 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020