Auktionen →  Kunstauktion November 2012 →  November 2012 →  Ingwertopf mit spielenden Knaben

zurück

Ingwertopf mit spielenden Knaben


Ingwertopf mit spielenden Knaben


Lot-Nr. 807 | Erlös: 1.200,00 €

China, Qing-Dynastie (1644-1911). Porzellan mit Blaumalerei. Auf der Wandung umlaufendes Motiv mit ins Spiel vertiefte Knaben in einem Garten. Darin u.a. ein Qilin-Fabeltier. Auf dem Deckel mit Symbolen der "8 Kostbarkeiten" weitere Kinder. Doppelringmarke. H. 25 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: