Logo Auktionshaus Stahl

Italienische Landschaft

Max Kaus (Berlin 1891 - Berlin 1977)


Italienische Landschaft

Lot-Nr. 189

Ergebnis : 2.000,00 €


Öl/Papier, 48 x 67 cm, r. u. sign. u. dat. M. Kaus 57, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Prov.: Galerie Boisserée, Köln; Dr. Erna Kroen, Leiterin der Kulturabteilung von Bayer. - Deutscher Landschafts-, Figuren- u. Stillebenmaler, Schüler von E. Heckel u. E. L. Kirchner, dem er in seinen graphischen Werken stilistisch verbunden ist, nicht ohne jedoch von einer eigenen lyrischen Stimmung getragen zu sein, 1945 wurde er Professor u. stellvertr. Direktor an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin unter K. Hofer. - Mus: Berlin, Hannover, Köln, Detroit, Pittsburgh u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Vollmer u.a.

zurück

Max Kaus: Italienische Landschaft


Max Kaus (Berlin 1891 - Berlin 1977)

Italienische Landschaft

Lot-Nr. 189

Ergebnis : 2.000,00 €

Drucken

Öl/Papier, 48 x 67 cm, r. u. sign. u. dat. M. Kaus 57, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Prov.: Galerie Boisserée, Köln; Dr. Erna Kroen, Leiterin der Kulturabteilung von Bayer. - Deutscher Landschafts-, Figuren- u. Stillebenmaler, Schüler von E. Heckel u. E. L. Kirchner, dem er in seinen graphischen Werken stilistisch verbunden ist, nicht ohne jedoch von einer eigenen lyrischen Stimmung getragen zu sein, 1945 wurde er Professor u. stellvertr. Direktor an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin unter K. Hofer. - Mus: Berlin, Hannover, Köln, Detroit, Pittsburgh u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Vollmer u.a.

Italienische Landschaft