Logo Auktionshaus Stahl

Geschlossene Station

Alfred Hrdlicka (Wien 1928 - Wien 2009)


Geschlossene Station

Lot-Nr. 215

Ergebnis : 200,00 €


Radierung u. Kaltnadel, 33 x 49 cm, r. u. mit Bleistift sign. u. dat. Hrdlicka 1971, l. u. num. 37/120, ungerahmt. - Bedeutender österreichischer Bildhauer, Maler u. Graphiker, studierte an der Wiener Akademie Malerei bei A.P. Gütersloh u. Bildhauerei bei F. Wotruba, verfolgt in allen Disziplinen stets einen kraftvollen figurativ-expressiven Stil, seine künstlerische Aussage ist dabei immer auch politisch.

zurück

Alfred Hrdlicka: Geschlossene Station


Alfred Hrdlicka (Wien 1928 - Wien 2009)

Geschlossene Station

Lot-Nr. 215

Ergebnis : 200,00 €

Drucken

Radierung u. Kaltnadel, 33 x 49 cm, r. u. mit Bleistift sign. u. dat. Hrdlicka 1971, l. u. num. 37/120, ungerahmt. - Bedeutender österreichischer Bildhauer, Maler u. Graphiker, studierte an der Wiener Akademie Malerei bei A.P. Gütersloh u. Bildhauerei bei F. Wotruba, verfolgt in allen Disziplinen stets einen kraftvollen figurativ-expressiven Stil, seine künstlerische Aussage ist dabei immer auch politisch.

Geschlossene Station