Logo Auktionshaus Stahl

Zwei musizierende Jungen

Emil Maetzel (Cuxhaven 1877 - Hamburg 1955)


Zwei musizierende Jungen

Lot-Nr. 249

Ergebnis : 500 €


Aquarell über Bleistift, 42 x 29,5 cm, l. u. sign. u. dat. Maetzel 32, verso weiblicher Halbakt, min. knittrig, im Passepartout montiert, ungerahmt. - Maler, Architekt, Graphiker u. Bildhauer, Mitbegründer der Hamburgischen Sezession u. bis 1933 deren Vorsitzender, einer der Hauptvertreter des Hamburger Expressionismus. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Kiel, Schleswig (SHLM) u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Rump, Der Neue Rump u.a.

zurück

Emil Maetzel: Zwei musizierende Jungen


Emil Maetzel (Cuxhaven 1877 - Hamburg 1955)

Zwei musizierende Jungen

Lot-Nr. 249

Ergebnis : 500 €

Drucken

Aquarell über Bleistift, 42 x 29,5 cm, l. u. sign. u. dat. Maetzel 32, verso weiblicher Halbakt, min. knittrig, im Passepartout montiert, ungerahmt. - Maler, Architekt, Graphiker u. Bildhauer, Mitbegründer der Hamburgischen Sezession u. bis 1933 deren Vorsitzender, einer der Hauptvertreter des Hamburger Expressionismus. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Kiel, Schleswig (SHLM) u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Rump, Der Neue Rump u.a.

Zwei musizierende Jungen