KatalogarchivFebruar 2012 → Seltener großer Kerzenleuchter "Jagdmalerei"

Seltener großer Kerzenleuchter "Jagdmalerei"


Seltener großer Kerzenleuchter "Jagdmalerei"

Lot-Nr. 645 |


Seltener großer Kerzenleuchter "Jagdmalerei" | Mindestpreis 1.500 €

Meissen, 20. Jh. Form Ludwig Zepner, Dekor Heinz Werner. In opulenter Blattform der Kerzenleuchter mit reliefiertem Dekor eines Jägers und Wildschweinen. 6 blütenförmige Tüllen. 1 Tülle partiell lose. Schwertermarke. H. 43 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020