KatalogarchivFebruar 2012 → Erwin Heerich (Kassel 1922 - Meerbusch 2004) - Ausstellungsplakat Viersen 1990

Erwin Heerich (Kassel 1922 - Meerbusch 2004) - Ausstellungsplakat Viersen 1990


Ausstellungsplakat Viersen 1990

Lot-Nr. 329 | Erwin Heerich (Kassel 1922 - Meerbusch 2004)


Ausstellungsplakat Viersen 1990 | Mindestpreis 180 €

Offset, 84 x 59 cm, r. u. handsign. Erwin Heerich, min. Griffalten, ungerahmt. - Deutscher Bildhauer u. Graphiker, studierte mit einem städtischen Stipendium an der Kunstgewerbeschule Kassel, ab 1945 studierte er zusammen mit J. Beuys an der Akademie Düsseldorf als Meisterschüler von E. Mataré, dessen Assistent auf Kokoschkas Sommerakademie 1957 er auch war, 1968 stellte er erstmals auf der Documenta aus, im Jahr darauf wurde er Professor in Düsseldorf, unter seinen zahlreichen Auszeichnungen befinden sich der Will-Grohmann- u. der Max-Beckmann-Preis, er entwarf Bauten u. Plastiken für das Museum Insel Hombroich, seine isometrisch-mathematischen Kartonplastiken sichern ihm einen Platz unter den bedeutenden Bildhauern der Gegenwart.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020