Logo Auktionshaus Stahl

Figur "Euterpe, die Muse der Lyrik"


Figur "Euterpe, die Muse der Lyrik"

Lot-Nr. 623

Ergebnis : 700,00 €


Meissen, Ende 19. Jh. Polychrom staffierte Figurengruppe auf girlandenumflorten Rundsockel. Die Muse Euterpe beim Flötenspiel, auf einem Felsen an ein Bäumchen gelehnt und begleitet von einem Putto, ebenfalls mit Flöte. Rest. und tlw. best. Schwertermarke mit Knauf und 2 Schleifstrichen. Ritzz. "E 15". H. 19 cm.

zurück

Figur "Euterpe, die Muse der Lyrik"


Figur "Euterpe, die Muse der Lyrik"

Lot-Nr. 623

Ergebnis : 700,00 €

Drucken

Meissen, Ende 19. Jh. Polychrom staffierte Figurengruppe auf girlandenumflorten Rundsockel. Die Muse Euterpe beim Flötenspiel, auf einem Felsen an ein Bäumchen gelehnt und begleitet von einem Putto, ebenfalls mit Flöte. Rest. und tlw. best. Schwertermarke mit Knauf und 2 Schleifstrichen. Ritzz. "E 15". H. 19 cm.

Figur "Euterpe, die Muse der Lyrik"