Auktionen →  Kunstauktion Februar 2012 →  Februar 2012 →  Hans Richard von Volkmann: Sommerlandschaft

zurück

Hans Richard von Volkmann: Sommerlandschaft


Hans Richard von Volkmann (Halle 1860 - Halle 1927)

Sommerlandschaft


Lot-Nr. 90 | Erlös: 1.500,00 €

Öl/Lw./Holz, 40,5 x 67,5 cm, l. u. sign. u. dat. HR. v. Volkmann 04, min. besch. - Prov.: Aus dem Besitz der Enkelin des Künstlers. - Hervorragender deutscher Landschaftsmaler, studierte bis 1888 an der Akademie Düsseldorf u.a. bei G. Crola u. E. v. Gebhardt u. wurde danach Meisterschüler von G. Schönleber in Karlsruhe, schloß sich der Willingshäuser Malerkolonie an, gilt als einer der besten Vertreter der Karlsruher Landschaftsmalerei. - Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), München (Neue Pinakothek), Karlsruhe, Leipzig, Halle, Stuttgart u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit, B. Küster, Hans von Volkmann, 1998.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: