Logo Auktionshaus Stahl

Vase de fleur jaunes

Georges Braque (Argenteuil 1882 - Paris 1963)


Vase de fleur jaunes

Lot-Nr. 229

Ergebnis : 1.100,00 €


Farbaquatinta, 48,5 x 34,5 cm, r. u. mit Bleistift sign. G. Braque, l. u. num. 277/300, Lichtrand, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - WVZ: Vallier 1039. - Einer der Hauptmeister der klassischen Moderne, nach Anfängen im Fauvismus wurde er zusammen mit Picasso zum Gründer des Kubismus, den er nach dem Ersten Weltkrieg zu seinem eigenen unverkennbaren Stil weiterentwickelte. - Mus.: In zahlreichen bedeutenden Sammlungen weltweit. - Lit.: Vollmer, Bénézit u.a.

zurück

Georges Braque: Vase de fleur jaunes


Georges Braque (Argenteuil 1882 - Paris 1963)

Vase de fleur jaunes

Lot-Nr. 229

Ergebnis : 1.100,00 €

Drucken

Farbaquatinta, 48,5 x 34,5 cm, r. u. mit Bleistift sign. G. Braque, l. u. num. 277/300, Lichtrand, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - WVZ: Vallier 1039. - Einer der Hauptmeister der klassischen Moderne, nach Anfängen im Fauvismus wurde er zusammen mit Picasso zum Gründer des Kubismus, den er nach dem Ersten Weltkrieg zu seinem eigenen unverkennbaren Stil weiterentwickelte. - Mus.: In zahlreichen bedeutenden Sammlungen weltweit. - Lit.: Vollmer, Bénézit u.a.

Vase de fleur jaunes