Logo Auktionshaus Stahl

Biedermeier-Spiegel


Biedermeier-Spiegel

Lot-Nr. 287

Ergebnis : 900,00 €


Norddeutsch, um 1820/30. Mahagoni, furniert und mit Ahorn-Bandeinlagen, ebonisierte Akzente und vergoldete Applikationen von Rosetten und einem figürlichem Relief einer Amphitrite im Muschelwagen, gezogen von Meerwesen, abschließender Dreiecksgiebel. Verso holzverschalt. Partiell fachm. rest. H. 142 cm, B. 51 cm.

zurück

Biedermeier-Spiegel


Biedermeier-Spiegel

Lot-Nr. 287

Ergebnis : 900,00 €

Drucken

Norddeutsch, um 1820/30. Mahagoni, furniert und mit Ahorn-Bandeinlagen, ebonisierte Akzente und vergoldete Applikationen von Rosetten und einem figürlichem Relief einer Amphitrite im Muschelwagen, gezogen von Meerwesen, abschließender Dreiecksgiebel. Verso holzverschalt. Partiell fachm. rest. H. 142 cm, B. 51 cm.

Biedermeier-Spiegel