Logo Auktionshaus Stahl

Flor Estranha

Ruth Bess (Hamburg 1924)


Flor Estranha

Lot-Nr. 250

Ergebnis : 200,00 €


Farbaquatinta, 69,5 x 50,5 cm, r. u. mit Bleistift sign. Ruth Bess, l. u. bet. sowie num. 15/40, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Prov.: Vom Einlieferer direkt bei der Künstlerin erworben. - Brasilianische Graphikerin deutscher Herkunft, die in ihren graphischen Blättern die exotische Flora u. Fauna des südamerikanischen Dschungels darstellt. - Mus.: New York (MoMA), Washington, Sao Paolo.

zurück

Ruth Bess: Flor Estranha


Ruth Bess (Hamburg 1924)

Flor Estranha

Lot-Nr. 250

Ergebnis : 200,00 €

Drucken

Farbaquatinta, 69,5 x 50,5 cm, r. u. mit Bleistift sign. Ruth Bess, l. u. bet. sowie num. 15/40, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Prov.: Vom Einlieferer direkt bei der Künstlerin erworben. - Brasilianische Graphikerin deutscher Herkunft, die in ihren graphischen Blättern die exotische Flora u. Fauna des südamerikanischen Dschungels darstellt. - Mus.: New York (MoMA), Washington, Sao Paolo.

Flor Estranha