KatalogarchivApril 2011 → Christian Georg Schütz d.Ä. (Flörsheim/M. 1718 - Frankfurt a M. 1791) - Paar Gegenstücke: Panoramen eines Flußtals

Christian Georg Schütz d.Ä. (Flörsheim/M. 1718 - Frankfurt a M. 1791) - Paar Gegenstücke: Panoramen eines Flußtals


Paar Gegenstücke: Panoramen eines Flußtals

Lot-Nr. 25 | Christian Georg Schütz d.Ä. (Flörsheim/M. 1718 - Frankfurt a M. 1791)


Paar Gegenstücke: Panoramen eines Flußtals | Erlös 8.000 €

Öl/Lw., 23 x 30,5 cm, rest. - Einer der führenden deutschen Landschaftsmaler des 18. Jhs., tätig für fürstliche Auftraggeber, u.a. für Herzog Christian IV. von Zweibrücken u. den Kurfürsten von Mainz, beeinflußt von Herman Saftleven schuf er atmosphärisch reizvolle Landschaften in subtiler Farbigkeit. - Mus.: München (Neue Pinakothek), Frankfurt a.M. (Städel), Aschaffenburg, Schleißheim u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit, Kat. Frankfurt a.M. "C.G. Schütz d. Ä." u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020