Logo Auktionshaus Stahl

Mädchen mit Puppe

Charles Maurin (Puy /Hte. Loire 1856 - Grasse 1914)


Mädchen mit Puppe

Lot-Nr. 228

Ergebnis : 400,00 €


Farbaquatinta, 20 x 15 cm, r. u. mit Buntstift sign. Maurin, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Französischer Landschafts- u. Figurenmaler, Holzschnitzer u. Graphiker, studierte an der École de Beaux Arts bei J.-J. Lefebvre u. an der Académie Julian, an der er später auch lehrte, zu seinen bekanntesten Schülern gehörten H. de Toulouse-Lautrec u. F. Vallotton, beteiligte sich seit 1882 regelmäßig an den Ausstellungen im Salon des Artistes Français, erhielt 1889 u. 1900 die Goldmedaille auf der Pariser Weltausstellung. - Mus.: Le Puy. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

zurück

Charles Maurin: Mädchen mit Puppe


Charles Maurin (Puy /Hte. Loire 1856 - Grasse 1914)

Mädchen mit Puppe

Lot-Nr. 228

Ergebnis : 400,00 €

Drucken

Farbaquatinta, 20 x 15 cm, r. u. mit Buntstift sign. Maurin, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Französischer Landschafts- u. Figurenmaler, Holzschnitzer u. Graphiker, studierte an der École de Beaux Arts bei J.-J. Lefebvre u. an der Académie Julian, an der er später auch lehrte, zu seinen bekanntesten Schülern gehörten H. de Toulouse-Lautrec u. F. Vallotton, beteiligte sich seit 1882 regelmäßig an den Ausstellungen im Salon des Artistes Français, erhielt 1889 u. 1900 die Goldmedaille auf der Pariser Weltausstellung. - Mus.: Le Puy. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit.

Mädchen mit Puppe