Logo Auktionshaus Stahl

Die Sandbank

Alexander Kolde (Neuhaldensleben 1886 - Flensburg 1963)


Die Sandbank

Lot-Nr. 68

Ergebnis : 4.300,00 €


Öl/Hartfaser, 87 x 129 cm, r. u. sign. Kolde, verso auf Etikett des Künstlers betitelt. - Deutscher Maler und Graphiker des Expressionismus, Studium an den Akademien in Berlin bei A.G. Schlabitz, in München bei A. Jank und in Königsberg bei H. Wolff u. R. Pfeiffer, zuletzt Schüler von L. Corinth in Berlin, Gründung der Künstlervereinigung "Der Ring" in Königsberg, mehrmonatiger New York-Aufenthalt, ließ sich nach dem Krieg in Flensburg nieder, zahlreiche Ausstellungen in Deutschland (u.a. Flensburg, Düsseldorf, Kiel, Baden-Baden). - Mus.: Regensburg. - Lit.:Thieme-Becker, Bénézit u.a.

zurück

Alexander Kolde: Die Sandbank


Alexander Kolde (Neuhaldensleben 1886 - Flensburg 1963)

Die Sandbank

Lot-Nr. 68

Ergebnis : 4.300,00 €

Drucken

Öl/Hartfaser, 87 x 129 cm, r. u. sign. Kolde, verso auf Etikett des Künstlers betitelt. - Deutscher Maler und Graphiker des Expressionismus, Studium an den Akademien in Berlin bei A.G. Schlabitz, in München bei A. Jank und in Königsberg bei H. Wolff u. R. Pfeiffer, zuletzt Schüler von L. Corinth in Berlin, Gründung der Künstlervereinigung "Der Ring" in Königsberg, mehrmonatiger New York-Aufenthalt, ließ sich nach dem Krieg in Flensburg nieder, zahlreiche Ausstellungen in Deutschland (u.a. Flensburg, Düsseldorf, Kiel, Baden-Baden). - Mus.: Regensburg. - Lit.:Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Die Sandbank