Logo Auktionshaus Stahl

Baurs Park

Ivo Hauptmann (Erkner 1886 - Hamburg 1973)


Baurs Park

Lot-Nr. 40

Ergebnis : 16.700,00 €


Öl/Lw., 81 x 100 cm, l. u. sign. u. dat. Ivo Hauptmann 1955. - Das Gemälde entstammt Hauptmanns besonders fruchtbarer Periode in den 1950er Jahren, in dem sich sein reifer Stil mit seinen klaren Konturen und leuchtenden Farben voll ausgeprägt hat. Es zeigt von erhöhtem Standpunkt einen Blick in den Anfang des 19. Jhs. vom Altonaer Kaufmann Georg Friedrich Baur angelegten Park in Blankenese. - Landschafts- u. Figurenmaler, Studium in Paris, bei L. Corinth in Berlin u. an der Kunstschule Weimar, ältester Sohn Gerhard Hauptmanns, befreundet u.a. mit O. Müller, P. Signac u. R. M. Rilke, Gründungsmitglied, der Freien Berliner Sezession, seit 1925 in Hamburg, Vorsitzender der Hamburgischen Sezession. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Museum), Schleswig (SHLM) u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Der Neue Rump u.a.

zurück

Ivo Hauptmann: Baurs Park


Ivo Hauptmann (Erkner 1886 - Hamburg 1973)

Baurs Park

Lot-Nr. 40

Ergebnis : 16.700,00 €

Drucken

Öl/Lw., 81 x 100 cm, l. u. sign. u. dat. Ivo Hauptmann 1955. - Das Gemälde entstammt Hauptmanns besonders fruchtbarer Periode in den 1950er Jahren, in dem sich sein reifer Stil mit seinen klaren Konturen und leuchtenden Farben voll ausgeprägt hat. Es zeigt von erhöhtem Standpunkt einen Blick in den Anfang des 19. Jhs. vom Altonaer Kaufmann Georg Friedrich Baur angelegten Park in Blankenese. - Landschafts- u. Figurenmaler, Studium in Paris, bei L. Corinth in Berlin u. an der Kunstschule Weimar, ältester Sohn Gerhard Hauptmanns, befreundet u.a. mit O. Müller, P. Signac u. R. M. Rilke, Gründungsmitglied, der Freien Berliner Sezession, seit 1925 in Hamburg, Vorsitzender der Hamburgischen Sezession. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Museum), Schleswig (SHLM) u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Der Neue Rump u.a.

Baurs Park