Logo Auktionshaus Stahl

Sehkontakt

Heinrich Trost (Hamm 1930 - Lippstadt 2004)


Sehkontakt

Lot-Nr. 268

Ergebnis : 800,00 €


Holzrelief, farbig gefasst, 109 x 112 cm, verso auf Adressetikett des Künstlers betitelt u. bez. Nr. 2. - Objektkünstler, Maler, Möbelgestalter u. Innenarchitekt, Studium an der Münchner Akademie, befreundet mit E. Heckel, K. Schmidt Rottluff, M. Pechstein u. O. Kokoschka, zahlreiche Auszeichnungen u. Ausstellungen, u.a. wiederholt auf der Art Cologne, seine Objekte überführen die von Konstruktivismus und De Stijl geprägten Gestaltungsprinzipien ins Dreidimensionale.

zurück

Heinrich Trost: Sehkontakt


Heinrich Trost (Hamm 1930 - Lippstadt 2004)

Sehkontakt

Lot-Nr. 268

Ergebnis : 800,00 €

Drucken

Holzrelief, farbig gefasst, 109 x 112 cm, verso auf Adressetikett des Künstlers betitelt u. bez. Nr. 2. - Objektkünstler, Maler, Möbelgestalter u. Innenarchitekt, Studium an der Münchner Akademie, befreundet mit E. Heckel, K. Schmidt Rottluff, M. Pechstein u. O. Kokoschka, zahlreiche Auszeichnungen u. Ausstellungen, u.a. wiederholt auf der Art Cologne, seine Objekte überführen die von Konstruktivismus und De Stijl geprägten Gestaltungsprinzipien ins Dreidimensionale.

Sehkontakt