Auktionen →  Norddeutsche Kunst und Kunst und Antiquitäten Februar 2011 →  Februar 2011 Kunst und Antiquitäten →  Eugen Osswald: Acht Gouachen: Das tapfere Schneiderlein

zurück

Eugen Osswald: Acht Gouachen: Das tapfere Schneiderlein


Eugen Osswald (Stuttgart 1879 - München 1960)

Acht Gouachen: Das tapfere Schneiderlein


Lot-Nr. 265 | Erlös: 2.100,00 €

Tusche u. Gouache, 24,5 x 35 cm, jeweils r. u. bzw. l. u. sign. u. dat. Eugen Osswald 1925 sowie ortsbezeichnet München, ungeöffnet. - Osswald illustriert acht Episoden aus dem Tapferen Schneiderlein. - Maler u. Illustrator, studierte an der Münchner Akademie bei A. Jank u. H.v. Zügel, auf dessen Vermittlung er ein Stipendium erhielt u. den er auch in sein Sommerhaus in Wörth am Rhein begleitete, Studienreisen nach Paris u. in den Nahen Osten, schloß sich zeitweise einem Zirkus an, um sich in der Tiermalerei zu vervollkommnen, arbeitete u.a. für die "Jugend" u. illustrierte Kinder- u. Schulbücher, mehrfach ausgezeichnet. - Mus.: Speyer, Wörth. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: