Logo Auktionshaus Stahl

Reliefplakette Portrait "Carl Jacob Christoph Klipfel"


Reliefplakette Portrait "Carl Jacob Christoph Klipfel"

Lot-Nr. 895

Ergebnis : 400,00 €


KPM/Berlin, um 1914. Bisquitporzellan, glasierter und goldstaffierter Rand. - Klipfel war 1788-1802 Geheimer Kammerrath u. Direktor der Königliche Porzellan Manufaktur in Berlin.- Verso bezeichnet. Zepter-, rote Reichsapfel- u. Kriegsmarke. Dm. 12,5 cm.

zurück

Reliefplakette Portrait "Carl Jacob Christoph Klipfel"


Reliefplakette Portrait "Carl Jacob Christoph Klipfel"

Lot-Nr. 895

Ergebnis : 400,00 €

Drucken

KPM/Berlin, um 1914. Bisquitporzellan, glasierter und goldstaffierter Rand. - Klipfel war 1788-1802 Geheimer Kammerrath u. Direktor der Königliche Porzellan Manufaktur in Berlin.- Verso bezeichnet. Zepter-, rote Reichsapfel- u. Kriegsmarke. Dm. 12,5 cm.

Reliefplakette Portrait "Carl Jacob Christoph Klipfel"