Logo Auktionshaus Stahl

Schleppzug in der Elbmündung

Carl Leipold (Duisburg 1864 - Würzburg 1943)


Schleppzug in der Elbmündung

Lot-Nr. 231

Ergebnis : 2.800,00 €


Um 1905, Öl/Lw./Hartfaser, 80 x 113 cm, r. u. sign. Leipold. - Marinemaler u. Landschafter, der das Naturvorbild durch seine atmosphärisch-diffuse Malweise zum Sinnbild erhob, Studium an der Düsseldorfer Akademie bei A. Müller, H. Lauenstein u. P. Janssen sowie an der Académie Julian, Aufenthalte in Norddeutschland (Cuxhaven u. Emden) sowie in Italien (Venedig u. Capri). - Mus.: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Essen u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Rump, Der Neue Rump u.a.

zurück

Carl Leipold: Schleppzug in der Elbmündung


Carl Leipold (Duisburg 1864 - Würzburg 1943)

Schleppzug in der Elbmündung

Lot-Nr. 231

Ergebnis : 2.800,00 €

Drucken

Um 1905, Öl/Lw./Hartfaser, 80 x 113 cm, r. u. sign. Leipold. - Marinemaler u. Landschafter, der das Naturvorbild durch seine atmosphärisch-diffuse Malweise zum Sinnbild erhob, Studium an der Düsseldorfer Akademie bei A. Müller, H. Lauenstein u. P. Janssen sowie an der Académie Julian, Aufenthalte in Norddeutschland (Cuxhaven u. Emden) sowie in Italien (Venedig u. Capri). - Mus.: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Essen u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Rump, Der Neue Rump u.a.

Schleppzug in der Elbmündung