Logo Auktionshaus Stahl

Doppelschlangenhenkel-Vase mit feiner Blumenmalerei

Ernst August Leuteritz (Fischergasse 1818 - Meißen 1893)


Doppelschlangenhenkel-Vase mit feiner Blumenmalerei

Lot-Nr. 749

Ergebnis : 500,00 €


Meissen, Ende 19. Jh. Amphorenförmiger Gefäßkörper beidseitig mit Bouquetmalerei, goldstaffierte Henkel und Reliefränder. Schwertermarke mit Knauf und 2 Schleifstrichen, Ritznr. E 153. H. 28,5 cm

zurück

Ernst August Leuteritz: Doppelschlangenhenkel-Vase mit feiner Blumenmalerei


Ernst August Leuteritz (Fischergasse 1818 - Meißen 1893)

Doppelschlangenhenkel-Vase mit feiner Blumenmalerei

Lot-Nr. 749

Ergebnis : 500,00 €

Drucken

Meissen, Ende 19. Jh. Amphorenförmiger Gefäßkörper beidseitig mit Bouquetmalerei, goldstaffierte Henkel und Reliefränder. Schwertermarke mit Knauf und 2 Schleifstrichen, Ritznr. E 153. H. 28,5 cm

Doppelschlangenhenkel-Vase mit feiner Blumenmalerei