Auktionen →  Kunstauktion Juni 2010 →  Juni 2010 →  Prachtvolle Kamin-Pendule mit figürlichem Girandolen-Paar "Nymphe" und "Satyr"

zurück

Prachtvolle Kamin-Pendule mit figürlichem Girandolen-Paar "Nymphe" und "Satyr"


Prachtvolle Kamin-Pendule mit figürlichem Girandolen-Paar "Nymphe" und "Satyr"


Lot-Nr. 314 | Erlös: 9.900,00 €

Frankreich, Mitte 19. Jh. Bronze, vergoldet. Auf floral verzierter Konsole die große Pendule mit vergoldetem, reliefierten Zifferblatt, weißen Email-Kissen, blauen röm. Ziffern, Blauzeigern sowie Pendel, Halb- und Stundenschlag auf Glocke. Platine verso num. 177. Gehäuse gerahmt von freiplastischen, dionysischen Putto-Figuren, üppigem Blatt- und Muschelwerk, Voluten und reicher Blüten-Bekrönung. Die Girandolen mit freiplastischen Figuren von Satyr und Nymphe mit jeweils 2 Fackeln, die in insges. 6 Kerzenarmen enden. Starke Einflüsse eines Künstlers wie Claude-Michel Clodion finden sich in den naturalistischen Figuren-Darstellungen, in der reichen Bewegung und der starken, emotionalen Ausdruckskraft mit thematischem Bezug zur griechischen Antike. H. Gehäuse mit Konsole 63,5 cm, B. 41 cm, T. 21 cm, Girandolen H. 60 cm, B. 36 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: