Auktionen →  Kunstauktion Juni 2010 →  Juni 2010 →  Walter Geffcken: Boote auf der Alster

zurück

Walter Geffcken: Boote auf der Alster


Walter Geffcken (Hamburg 1872 - Kreuth/Rosenheim 1950)

Boote auf der Alster


Lot-Nr. 83 | Erlös: 5.000,00 €

Öl/Karton, 41 x 55 cm, r. u. sign. W. Geffcken. - Besuch der Malschule Knirr in München und der Académie Julian in Paris bei B. Constant und J.P. Laurens, nach längerem Italienaufenthalt in München tätig, Mitglied der "Luitpold-Gruppe". Eine Spezialität sind seine Rokoko-Szenen in "Ölwisch"-Manier, daneben ist er Portraitist und Maler von Kircheninterieurs, Atelierszenen sowie realistischen Bauernstücken. - Mus.: Hamburg, Karlsruhe, Mannheim, Bonn, Nürnberg u.a., Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Bénézit, Rump, Der Neue Rump u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: