Logo Auktionshaus Stahl

The Meet at Melton

William Humphrys (Dublin 1794 - Villa Novello 1865)


The Meet at Melton

Lot-Nr. 187

Ergebnis : 400 €


Kolorierter Kupferstich, 53 x 79,5 cm, r. u. bez. "engraved by W. Humphrys" sowie l. u. "painted by F. Grant", mittig u. betitelt "The Meet at Melton - To his Grace the Duke of Wellington", ungeöffnet. - Kupferstecher, siedelte früh nach Amerika über u. lernte bei dem Banknotenstecher George Murray in Philadelphia, später stach er das Portrait der Königin auf den englischen Briefmarken. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

zurück

William Humphrys: The Meet at Melton


William Humphrys (Dublin 1794 - Villa Novello 1865)

The Meet at Melton

Lot-Nr. 187

Ergebnis : 400 €

Drucken

Kolorierter Kupferstich, 53 x 79,5 cm, r. u. bez. "engraved by W. Humphrys" sowie l. u. "painted by F. Grant", mittig u. betitelt "The Meet at Melton - To his Grace the Duke of Wellington", ungeöffnet. - Kupferstecher, siedelte früh nach Amerika über u. lernte bei dem Banknotenstecher George Murray in Philadelphia, später stach er das Portrait der Königin auf den englischen Briefmarken. - Lit.: Thieme-Becker, Bénézit u.a.

The Meet at Melton