Auktionen →  Kunstauktion Juni 2010 →  Juni 2010 →  Girandole mit plastischer Nixen-Figur

zurück

Girandole mit plastischer Nixen-Figur


Girandole mit plastischer Nixen-Figur


Lot-Nr. 519 | Erlös: 1.100,00 €

Meissen, um 1924-34 (Pfeifferzeit). Volutenfuß mit Balusterschaft in Form einer Nixe, den türkis- und goldstaffierten Aufsatz mit 3 geschwungenen Kerzenarmen und erhöhter Mitteltülle tragend. Schwertermarke, Preßnr. 52, Ritznr. H. 110. Sehr min. best. H. 45 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: