Auktionen →  Kunstauktion Juni 2010 →  Juni 2010 →  Eduard Bargheer: Frühling

zurück

Eduard Bargheer: Frühling


Eduard Bargheer (Hamburg 1901 - Hamburg 1979)

Frühling


Lot-Nr. 211 | Erlös: 200,00 €

Farblithographie, 33,5 x 47 cm, r. u. bleisign. u. dat. Bargheer 67 sowie l. u. betitelt "Frühling" u. bez. Probedruck, ungerahmt. - Maler, Zeichner und Graphiker, der in seinem anfangs vom Expressionismus geprägten Werk Figuration und Abstraktion kombiniert. Mitglied der Hamburgischen Sezession, Begegnung mit Paul Klee, lebte wechselweise auf Ischia und in Blankenese, in den 60er Jahren Reisen nach Tunesien, Marokko und Ägypten, Teilnehmer an der Documenta I u. II. - Mus.: Hamburg (u.a. Kunsthalle, Altonaer Museum), Köln, Karlsruhe, Hannover u.a., Lit.: Der Neue Rump, Baumgart, Heydorn, Rosenbach "E.B. Werkverzeichnis d. Druckgraphik 1930-1974" u.a.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: