Logo Auktionshaus Stahl

Große, gefasste Anrichte mit Adelswappen


Große, gefasste Anrichte mit Adelswappen

Lot-Nr. 353

Ergebnis : 1.000,00 €


Italien, 19. Jh. Holz, tlw. geschnitzt, farbig gefaßt und tlw. vergoldet. Auf Krallenfüßen der 2-türige, seitlich abgeschrägte Corpus mit 2 Schüben. Vorderseitig feine Malerei mit bekrönten Vierfelder-Wappen, besetzt u.a. mit einem Löwen und einer Taube. Seitlich voluten-gerahmtes Monogramm "AR". Abschließend marmoriert bemalte Platte. Fassung tlw. übergangen, altersbed. kl. Fehlstellen. H. 114 cm, B. 207 cm, T. 64 cm.

zurück

Große, gefasste Anrichte mit Adelswappen


Große, gefasste Anrichte mit Adelswappen

Lot-Nr. 353

Ergebnis : 1.000,00 €

Drucken

Italien, 19. Jh. Holz, tlw. geschnitzt, farbig gefaßt und tlw. vergoldet. Auf Krallenfüßen der 2-türige, seitlich abgeschrägte Corpus mit 2 Schüben. Vorderseitig feine Malerei mit bekrönten Vierfelder-Wappen, besetzt u.a. mit einem Löwen und einer Taube. Seitlich voluten-gerahmtes Monogramm "AR". Abschließend marmoriert bemalte Platte. Fassung tlw. übergangen, altersbed. kl. Fehlstellen. H. 114 cm, B. 207 cm, T. 64 cm.

Große, gefasste Anrichte mit Adelswappen